Deine Stimme - gerade jetzt!

PGR- und KV-Wahlen im November

Bild: Bistum Osnabrück

Save the date: Am 5. und 6. November 2022 finden in unserem Bistum wieder die Gremienwahlen statt.

Eine Wahlperiode dauert vier Jahre. Der Pfarrgemeinderat (PGR) und der Kirchenvorstand (KV) sind wichtige Gremien, die aus gewählten Vertretern aus der Gemeinde bestehen.

Der Pfarrgemeinderat hat das Leben und die Pastoral in der Pfarrgemeinde im Blick. Die Ausschüsse haben verschiedene Altersgruppen und Anliegen im Blick. Bislang gab es die Ausschüsse Caritas, Öffentlichkeitsarbeit, Liturgie (Gestaltung der Gottesdienste) und FamKiJu ( Familie Kinder Jugend).        

In Rhauderfehn gab es auch einen Ökumeneausschuß. Ein Festausschuß für die Planung des Pfarrfestes wird bei Bedarf gebildet. Verschiedene Veranstaltungen und Angebote im Kirchenjahr werden mit den Hauptamtlichen der Gemeinde überlegt, angestoßen und durchgeführt.

Zu den Aufgaben des Kirchenvorstands gehören unter anderem die Verwaltung der Finanzen der Gemeinde und

die Haushaltsführung. Gemeinsam mit dem Pfarrer und in enger Zusammenarbeit mit dem Pfarrgemeinderat wird über Neuanschaffungen und Investitionen und die laufenden Kosten in einer Kirchengemeinde beraten und entschieden.