Pfarreiengemeinschaft

St. Bonifatius Westrhauderfehn & St. Bernhard Flachsmeer

Firmung in der Pfarreiengemeinschaft

(jss)  Offizial Pater Dominik Kitta hat am Samstag, den 09. Juni um 17:00 Uhr in der St. Bonifatius Rhauderfehn 29 Jugendlichen und am Sonntag, den 10. Juni um 10:00 Uhr in St. Bernhard Flachsmeer 24 Jugendlichen in einem festlichen Gottesdienst das Sakrament der Firmung gespendet.

Damit bekräftigen sie das Taufversprechen, das ihre Eltern und Paten für sie abgegeben hatten und sind nun Katholiken mit allen Rechten und Pflichten. Das Motto der Firmvorbereitung und der Firmung war „Hör auf die Stimme“, angelehnt an das Lied von EFF. Offizial Pater Dominik Kitta griff das Lied in seiner Predigt auf und ermutigte die Jugendlichen auf die Stimme, welche Gott sein kann, zu hören, wenn sie einen Rat brauchen.

Auf dem Weg zu Firmung wurden die Jugendlichen begleitet von Gemeindeassistentin Jennifer Schulte-Schmitz und den Katecheten Ilona Schier-Höing, Inge Spieker, Walburga Hanneken, Daniela Hackling, Brigitte Feldick, Alexandra Norda und Maraike Baalmann.

 

HP2 Kopie

HP1 Kopie 

 

 

 

 

 

 (Fotos: St. Bonifatius ew / St. Bernhard hgv)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok